Spenderorgane in Zukunft via 3-D-Drucker? Medizin ist wichtigen Schritt weiter.

Organspenden retten Leben. Seit der ersten erfolgreichen Nierentransplantation vor rund 60 Jahren hat die Medizin enorme Fortschritte gemacht. Aber ein Problem bleibt bis heute ungelöst. Der Mangel an Spenderorganen. So beträgt allein in Deutschland die Wartezeit auf ein Spenderorgan zwischen sechs und acht Jahre. Das deutsche Parlament hat Mitte 2012 mit der Reform der Organspenderegelung Rahmenbedingungen gesetzt, die die Spendenbereitschaft erhöhen soll. Eine weitere Lösung kommt aus der Wissenschaft: Die Schaffung von Ersatzorganen im Labor via 3-D-Drucker. Vorlage ist eine Schweineleber.
(...weiter auf agitano.com)